Kapitalismus

Texte zur Kapitalismustheorie

Rainer Land (2017): Kapitalismus reloaded. Regime wirtschaftlicher Entwicklung im Übergang vom 20. zum 21. Jahrhundert. Dieser Text wurde für ein Kolloquium erarbeitet und fasst die Überlegungen der letzten Jahre zusammen. Es geht um den nicht erfolgten Übergang vom Teilhabekapitalismus in den Ökokapitalismus, um die Bedingungen der Möglichkeit eines solchen Pfadwechsels. 2017 03 12 Land_Kapitalismus reloaded

Rainer Land: Teilhabekapitalismus – Finanzmarktkapitalismus – Ökokapitalismus. Regime wirtschaftlicher Entwicklung im Vergleich.KurzfassungFolien PowerPointFolien PDF.
beitrag auf der Tagung Konzepte institutioneller Transformation. Kapitalismus, Globalisierung, Demokratie. Evangelische Akademie Tutzing, 19. – 21. September 2016, Tagung.

Rainer Land
Der ökologische Umbau der Industriegesellschaft verlangt eine neue konzeptionelle Verbindung von Ökologie, Ökonomie und Zeit. Kurzstudie für FGW eV. Typoskript.

Rainer Land: Generalreparatur der Weltwirtschaft. Referenz und Variation zu Varoufakis „Tod des Minotaurus“. Typoskript. In redigierter Fassung erschienen in: Artikel 2015-2 Land.

Rainer Land: Moderne Gesellschaften als „Evolutionsmaschinen“. Typoskript Evolutionsmaschinen erweitert mit Anlage. Leicht gekürzt in: Michael Thomas; Ulrich Busch (Hg.): Transformationen im, 21. Jahrhundert. Theorie – Geschichte – Fallstudien. [= Abhandlungen der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften, Band 39], I. Halbband.

Rainer Land: Kann man Entwicklung messen? Sraffas „Warenproduktion mittels Waren“ im Rückblick. In: Berliner Debatte Initial 25 (2014) 1

Busch, Land (2013): Teilhabekapitalismus. Aufstieg und Niedergang eines Regimes wirtschaftlicher Entwicklung am Fall Deutschland 1950 bis 2010. Ein Arbeitsbuch. Norderstedt, Books on Demand GmbH, ISBN 9783848256860, Preis: 54 €

Ulrich Busch / Rainer Land: Kapitel 4: Ulrich Busch / Rainer Land: SOEB Kapitel 4. Teilhabekapitalismus – fordistische Wirtschaftsentwicklung und Umbruch in Deutschland: 1950 bis 2009. In: Forschungsverbund Sozioökonomische Berichterstattung (Hrsg.): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland. Teilhabe im Umbruch. Zweiter Bericht. Wiesbaden 2010: VS Verlag für Sozialwissenschaften. Erscheint demnächst.

Rainer Land: Zur Unterscheidung zwischen Wirtschaftswachstum und wirtschaftlicher Entwicklung. Teil I: Regime wirtschaftlicher Entwicklung. Teil II: Wachstumstypen, Indikatoren und Messprobleme. Eine Abhandlung

Rainer Land: Transformationen des Kapitalismus, Roosevelt und Obama. In: Theater der Zeit, Arbeitsbuch 18 (2009), Welten Wenden. ISBN 978-3-940737-49-6, S. 74-79

Ulrich Busch, Rainer Land: Deutschland zwischen 1950 und 2009 – Wirtschaftsentwicklung und Teilhabe (Der Teilhabekapitalismus und sein Ende), Entwurf für das SOEB-Kapitel Ökonomische Entwicklung an Makroindikatoren, Okt. 2009)

Rainer Land: Ressourceneffizienz und die Grenzen des fordistischen Typs sozioökonomischer Entwicklung. Exkurs zum Kapitel: Anhang 3 zum SOEB-Kapitel Ökonomische Entwicklung an Makroindikatoren.

Rainer Land: Teilhabe und Lohnentwicklung in Deutschland und im internationalen Vergleich von der Nachkriegszeit bis heute. Mit einem Exkurs: Zum Mehrwertgesetz bei Marx aus heutiger Sicht. Anhang 5 zum SOEB-Kapitel Ökonomische Entwicklung an Makroindikatoren.

Rainer Land: Eine Perle gefunden! Rezension zu einem Artikel Weltwirtschaftskrise und kein Ende? Beitrag für die Zeitschrift „Politik unterrichten“ von Friederike Spiecker/Günther Grunert März 2009. Gefunden im Internet unter http://3071.nibis.de/inhalte/PU/1_2009/Spiecker-Grunert_Weltwirtschaft.pdf

Rainer Land (2009): Schumpeter und der New Deal. In Berliner Debatte Initial 20(2009)4 S. 49-61

Rainer Land: Die globale Energiewende als neues Paradigma wirtschaftlicher Entwicklung und die politische Agenda von Barack Obama. In: In Berliner Debatte Initial 20(2009)2, S. 62-66. Energiewende international. Mit Hermann Scheer sprach Rainer Land, In Berliner Debatte Initial 20(2009)2 S. 67-74

Rainer Land: Auf der langen Welle aus der Sackgasse. In Freitag 37 v. 21.11.2008, 11.000 DZ,

Rainer Land: Massenarbeitslosigkeit ist vermeidbar. In Neues Deutschland v. 22.8.2008, S. 11, 12.000 DZ

Rainer Land, Ulrich Busch: Ein neuer Kondratieff, eine Finanzkrise und die Zukunft unserer Träume; H. 2008-4, S. 2-6, 19.000

Rainer Land: Gespräch mit Heiner Flassbeck: Ursachen der langen Depression in Deutschland; H. 2008-4, S. 7-14 22.000 DZ

Rainer Land (2007): Grundeinkommen und Vollbeschäftigung. In Berliner Debatte INITIAL 2 2007

Rainer Land: Der sekundäre Integrationsmodus. Die Arbeitsgesellschaft bearbeitet ihre Krise mit den Mitteln der Arbeitsgesellschaft. 32. Kongress der deutschen Gesellschaft für Soziologie, München 2004

Rainer Land: Der Herbst 1989 und die Modernisierung der Moderne, In: Berliner Debatte INITIAL 2/2000

Rainer Land: Reformpolitik in Zeiten der Depression. In Berliner Debatte INITIAL 4/5 1999

Rainer Land (1999): Moderner Sozialismus versus Neoliberalismus. In: Das Argument 233, 41(1999)6, S. 811

Rainer Land: Eigenkapital und integrierte Regionalentwicklung. Wirtschaftspolitische Gestaltungsmöglichkeiten für selbsttragende Entwicklung in Ostdeutschland. Studie für die Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn. Berlin 1997. Gekürzt in Berliner Debatte Initial 10(1999)4/5

Rainer Land: Staatssozialismus und Stalinismus. In: Lothar Biesky, Jochen Czerny, Hernert Mayer, Michael Schumann: Die PDS – Herkunft und Selbstverständnis. Dietz Verlag Berlin 1996

Land, Rainer: Vom Fordismus zum Öko-Kapitalismus? Überlegungen zu Regulationsprinzipien eines neuen Entwicklungspfades. In Berliner Debatte Initial 6/1996 S. 18

Land, Rainer: Nach dem Fordismus. Überlegungen zum “Ende der Arbeitsgesellschaft” In: Dietmar Dathe (Hrsg.): Wege aus der Krise der Arbeitsgesellschaft. GSFP Berlin 1995, S. 7-24

Land, Rainer: Ökosteuer oder Ökokapital? Versuch einer Antwort auf Fragen von André Gorz. In: Andere Zeiten. Forum für politische Ökologie und soziale Emanzipation. Nr. 4/94, September 1994, Berlin, S. 3-12

Land, Rainer: Irrwege uns Auswege der Ökokapital-Debatte. In: Andere Zeiten. Forum für politische Ökologie und soziale Emanzipation. Nr. 3/95, September 1995, Berlin, S. 3-10

Land, Rainer: Evolution der Moderne und Emanzipation. Vom „modernen Sozialismus“ zum „Libertären Ökosozialismus“. In: Berliner Debatte INITIAL 6/1993

Land, Rainer: Ist wirtschaftliche Entwicklung gestaltbar? Regulation und Kommunikation in Geld und Sprache. In: Brie, Michael, Klein, Dieter: Umbruch zur Moderne. VSA Hamburg 1991.

Land, Rainer: Evolution und Entfremdung – Wirtschaftliche Subsysteme und individuelle Lebenswelten in der gesell­schaft­lichen Entwicklung. In Initial, Zeitschrift für Politik und Gesellschaft, Heft 6 1990.

Marx „Kapital“ und Gesellschaftsentwicklung heute, Beiträge zum Kolloquium anlässlich des 60. Geburtstages von Hans Wagner, Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin, am 22.2.1989, Herausgegeben von Rainer Land

Land, Rainer: Zur Diskussion um eine neue internationale Wirt­schaftsordnung und neue Strategien zur Überwindung der Un­terentwicklung. Manuskriptdruck, Universität Kabul 1988.

Land, Rainer: „Imperialismus“ und historische Alternativen, Stu­die. Sektion Wirtschaftswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin 1987

Rainer Land (1985): Zum Zusammenhang von innerer Logik und sozialökonomischer Determination der Produktivkraftentwicklung in der monopolistischen Bewegungsform des Kapitals : theoret.-methodolog. Fragen. Berlin, Humboldt-Univ., Diss., 1985. http://d-nb.info/860048985

Land, Rainer, Wagner, Hans: Ökonomische Gesetze und ihr Wir­ken. Zum Problem des „Subjekts“ und des „subjektiven Fak­tors“ im „Wirkungsmechanismus“ ökonomischer Gesetze. In: Materialistische Dialektik – ihre Anwendung in den Wissen­schaften. Wiss. Schriftenreihe der Humboldt-Universität zu Berlin 1984.

Land, Rainer: Produktivkräfte und Produktionsverhältnisse in der Reproduktion und Entwicklung gesellschaftlicher Produk­tionsweisen. Diplomarbeit zur Erlangung des Grades Dipl.phil. Humboldt-Universität zu Berlin 1980.