Vorträge

Präsentationen und Texte zu bereits gehaltenen Vorträgen

Vortrag auf dem NRW-Dialogforum „Transformation – Beschleunigung – Gestaltbarkeit“ am  3.11.2016 in Düsseldorf. Veranstalter: FGW, Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung. Rainer Land: Überlegungen zu einem ökonomischen Konzept des Green New Deal.  Thesen für ein ökonomisches Konzept des Green New Deal. Folien zu dem Vortrag. 2016-11-03-Vortrag als pdf 2016-11-03-vortrag als pptx

Vortrag: Rainer Land: Teilhabekapitalismus – Finanzmarktkapitalismus – Ökokapitalismus. Regime wirtschaftlicher Entwicklung im Vergleich.  Tagung „Kapitalismus, Globalisierung, Demokratie.“ Evangelische Akademie Tutzing, 19. – 21. September 2016, Tagung. KurzfassungFolien PowerPointFolien PDF

„Teilhabekapitalismus – Fordistische Wirtschaftsentwicklung und Umbruch in Deutschland 1950 bis heute“
Vortrag auf der Hauptamtlichen-Klausur der IG Metall in Stuttgart, vom 29.11. – 01.12.2012, Parkhotel Stuttgart Messe-Airport, Echterdingen

(Bio)EnergieDörfer – ein wichtiger Beitrag zu einer dezentralen Energieversorgung:Ökologisch, wirtschaftlich, partizipativ.

China  Biofuel Development Workshop: Vortrag, PräsentationProgramm
November 24, 2011, Beijing, Financial Assets Exchange

Geldschöpfung und Innovation bei Schumpeter. Präsentation zum Vortrag in der Sektion 8 der SPÖ, Wien Oktober 2011.
Verweis: Öko-Konsistenz bei Huber.

Der Teilhabekapitalismus im Umbruch. Das Problem des sozialen Fortschritts heute. Vortrag auf der Konferenz „Perspektiven des Fortschritts. Humanes Wachstum, Nachhaltigkeit. Eine Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Kooperation mit der Hochschulinitiative Demokratischer Sozialismus e.V. und dem Wissenschaftsforum der Sozialdemokratie Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern e.V.,  1. bis 3. Juli, Rostock. Folien. Einführung.

Reformpolitik in Umbruchszeiten. Vortrag auf dem Regionaltreffen der DL 21 (Die Linke in der SPD) am 5. Juni 2011 im Leipziger Volkshaus.

Frende Welten. Die Perestroika-Generation in der SED und ihr Verhältnis zur oppositionellen Bürgerbewegung in den 1980er Jahren.
Präsentation zum Vortrag. Journée d’Etudes « Contre-cultures en RDA ? » organisée par le CREG (Centre de Recherche et d’Etudes Germaniques), 18 mai 2011, Toulouse

Gibt es noch Chancen für ländliche Entwicklung? Otterndorf 25.03.2011

„Der Teilhabekapitalismus und sein Ende“, 22.1.2011 Maxim-Gorki-Theater Berlin. Programm, Einführung und Folien.

Energiewende in Ostdeutschland. Ambivalenzen eines Konzepts regionaler Entwicklung. Vortrag auf dem John-Desmond-Bernal-Tag „Entwicklung statt Wachstum“ am 8.12.2010 in der RLS Berlin

Schumpeters Konzept der wirtschaftlichen Entwicklung.  Transformationen des Kapitalismus: Der New Deal und der Green New Deal. Vortrag auf der Tagung „Green New Deal am 4.9.  in Hannover

Wachstum oder Entwicklung? Schumpeters Konzept der wirtschaftlichen Entwicklung und der Green New Deal. Vortrag auf der 4. Sitzung des Gesprächskreises Wachstum des DNR, 13.9.2010

Dörfer – Auf neuen Wegen aus der Krise? Auflösung der (alten) Agrar-industriellen ländlichen Gesellschaft. Neue Chancen durch Re-Industrialisierung mit ökologischer Modernisierung. Vortrag auf der Denkwerkstatt am 25.6.2010 in Mecklenburg-Vorpommern. Text dazu siehe …

Aufstieg und Niedergang des Teilhabekapitalismus. Über Leben im Umbruch. Juni 2010 Berlin. Tabelle historisch

Rainer Land: Die Energiewende als Ausgangspunkt eines globalen sozioökonomischen Paradigmenwechsels und die Chancen für Ostdeutschland. Die Präsentation zum Vortrag, Workshop des Netzwerk Ostdeutschlandforschung, 30.11.2009

Bundestagsfraktion Bü90/Grüne, AG Ostdeutschland: Energiewende: Energieautonome Dörfer und Städte – Chancen für ländliche Regionen.

Jena, 13.4.2010 und Osnabrück 26.4.2010: Aufstieg und Niedergang des Teilhabekapitalismus. Deutschland zwischen 1950-2010

Präsentation zum Vortrag auf dem Bildungstag „Perspektivwechsel 1989“, am 5.12.2009 in Bernburg

Unter welchen Bedingungen und wann ist Vollbeschäftigung in Ostdeutschland möglich? Präsentation der Studie „Entwicklung des Arbeitsmarkts und Möglichkeiten zur Aufhebung seiner Segregation in (Ost-)Deutschland“ vom März 2007